Nächtlicher Kurzeinsatz durch 30 ausgebüchste Rinder

Datum: 10. April 2019 
Alarmzeit: 0:05 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS 
Dauer: 10 Minuten 
Art: Technischer Einsatz > T01 – sonstige Hilfeleistung, Gerätebeistellung 
Einsatzort: Anwesen in Auersbach 
Einsatzleiter: OBI a.D. Wiedner Markus 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: TLF-A 1000, KDO-A, MTF 


Einsatzbericht:

Heute wurden wir um 00:05 Uhr zu einem nicht alltägliche Einsatz gerufen. Die Alarmmeldung vom Florian Steiermark lautete „30 entlaufene Rinder“ bei einem Anwesen in Auersbach.

Bereits auf Anfahrt bekamen wir telefonisch die Entwarnung das der Besitzer die Rinder selbstständig einfangen konnte.
Daher konnten wir bereits nach wenigen Minuten wieder in die wohlverdiente Nachtruhe übergehen.