B05 – Zimmerbrand (Heizungsbrand)

Datum: 14. Mai 2018 
Alarmzeit: 13:56 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 29 Minuten 
Art: Brandeinsatz > B05 – Zimmerbrand 
Einsatzort: Auersbach (OT Wieden) 
Einsatzleiter: BM Huber Philipp 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: TLF-A 1000, KDO-A 
Weitere Kräfte: FF Edelsbach, FF Markt Hartmannsdorf 


Einsatzbericht:

Heute Montag, wurden wir zur Mittagszeit zu einem Heizraumbrand im Ortsteil Wieden alarmiert. Ebenso wurden laut Alarmplan die Feuerwehren Edelsbach und Markt Hartmannsdorf mitalarmiert.

Als erstes Fahrzeug, war der TLFA 1000 Auersbach mit 8 Mann am Einsatzort und führte die Erkundung des Einsatzortes durch und stellten eine vermutliche Verpuffung und Überhitzung des Heizkessels fest.
Die Feuerwehr Edelsbach traf nach kurzem, bereits mit Atemschutz ausgerüstet, am Einsatzort ein und übernahm die Kontrolle der Heizungsanlage mittels Wärmebildkamera und führte die Belüftung des Raumes durch.

Vor dem eintreffen der FF Markt Hartmannsdorf konnte bereits „Brand aus“ gegeben werden, womit eine größere Ausbreitung auf das restliche Gebäude verhindert werden konnte.